Spielendes Kind hinter Kunstwerk

Man kann nicht nicht-erziehen, so wenig, wie man nicht nicht-kommunizieren kann. Nicht dass erzogen wird, ist demnach strittig, sondern wie dies geschieht.

Das Schulfach Erziehungswissenschaft/Pädagogik bietet der nachwachsenden Generation dazu Anlässe zum Gespräch und Orientierungshilfen. Worin besteht verantwortungsvolle Erziehung? Wie weit ist Freiheit im Spiel? Darf Erziehung, was sie kann? Wie weit ist bei denen, die erzogen werden, Einsicht und Zustimmung – auch Freude – nötig?

Wichtige Grundsatzfragen – zu deren möglicher Beantwortung die verschiedenen Humanwissenschaften kursbestimmend sind.

 


 

 

 

Hier geht es zur Titelübersicht!

Bücher Erziehungswissenschaft gefächert
Religionsbücher gefächert